Archiv für Februar 2014

Wiedereröffnungsfeier

Vom 28. bis zum 30. März wird die Wiedereröffnungsfeier der WAA stattfinden. Alle interessierten sind herzlich eingeladen.

Wiedereröffnungs…
An diesem Wochenende öffnet die Werkstatt für Aktionen und Alternativen wieder als offene Projekteplattform, was bedeutet, dass alle Aktiven, die das Haus nutzen wollen für Projekte dies mit Absprachen untereinander tun, können, ohne dass es eine zentrale Entscheidungsstruktur gäbe, darüber wer was wie nutzen darf.

…feier
Es wird ein Wochenende voller spannender Workshops (Lehmofenbau, Mosaik legen, Fahrräder schrauben…), inhaltlichem Programm („Was ist ein offener Raum“, „Energieerzeugung und Rüstungsindustrie“,…) Kultur (Anti-Braunkohleausstellung, Konzerte), und Party geben.

WAAht’s up?

Neue Gruppe und Baustellen
Seit September ’13 wird die Werkstatt für Aktionen und Alternativen in Düren weiter betrieben von einer neuen Gruppe – inzwischen 10 Menschen, die die WAA für eine wichtige Infrastruktur des Widerstandes im Rheinland halten, und sich deshalb vorgenommen haben dort Baustellen voranzubringen, und sie wieder zu einer offenen Plattform für Projekte im Sinne von Aktionen und Alternativen zu machen. (mehr…)