Archiv für Dezember 2016

Bericht vom Spieleabend am 13. Dezember

ScytheAm 13. Dezember 2016 war es mal wieder soweit, in der Werkstatt für Aktionen und Alternativen (WAA) fand der Spieleabend statt. Dieses mal kamen zwar nicht so viele Leute aber dafür haben sie einige Leckereien mitgebracht. Zu Beginn wurde erst einmal die Spielesammlung betrachtet und durch forscht. Keiner wusste so genau für was er sich entscheiden sollte, doch als ein Augenmerk auf Scythe gefallen war, habe ich es auf den Tisch gepackt und aufgebaut.

Es war ein schöne Runde zu viert. Die Begeisterung für das Spiel viel vor allem auf die Grafiken. Für mich war es schön, dass der Zufall mir mal wieder eine neue Fraktion zugewiesen hat, das nordische Königreich. Diese Fraktion habe ich bis her noch nicht gespielt gehabt und es ist interessant, dass hier die Arbeiter schwimmen können. Doch dies half mir nur zu Beginn. Im weiteren Spielverlauf war diese Eigenschaft eher unwichtig. Da es für einige Spieler das ganze Spiel neu war zögerte es sich ein wenig hinaus und es wurde spät, so dass nach dem Spiel kein weiteres mehr möglich war und die Leute schon gehen mussten.

Was alles auf dem Tisch kam:

  • Scythe (Stonemaier Games)

(mehr…)

13. Dezember Spieleabend

SpieleabendZum erhalt des Kulturguts des Brettspiels und für ein nettes gemeinschaftliches Beisammen sein, findet jetzt jeden 2. Dienstag im Monat ab 19 Uhr ein Spieleabend in der Werkstatt für Aktionen & Alternativen (WAA, Kallsgasse 20, 52355 Düren) statt. Spiele und kleine Leckereien dürfen gerne mitgebracht werden (wenn möglichst vegan).

Ort: Werkstatt für Aktionen und Alternativen (WAA), Kallsgasse 20, 52355 Düren-Gürzenich
Datum: 13. Dezember 2016 ab 19:00 Uhr