rt-ostertreffen

konkret: menschen „aus hambi u umfeld“, die interesse an sog. „radikaler therapie“ haben sind eingeladen sich beim rt-ostertreffen.de baldigst anzumelden -die teilnehmerzahl ist begrenzt u das interesse gross… mehr zb rt-ostertreffen.de/programm
leute, das ist DIE gelegenheit rt in der praxis zu erfahren… (u zb hier einzubringen)
wesentliche bedingung: ZEIT über ostern! dh vom 29.03.- 03.04.2018 in Jugendherberge Helmarshausen (bei Kassel) – u keine sorge: am finanziellen wirds NICHT scheitern!!
(wichtig! beachtet im formular: RT-Einführung Wir brauchen auf dem Treffen eine Einführung, weil wir keine oder wenig RT-Erfahrung haben… dann dort eintragen)

aktualisierung vom 12.1.18:
es sind jetzt bereits fast 60 menschen angemeldet, also wenn DU mit dabei sein willst…

anmerkung:
u bitte bitte lasst euch nicht von dem doch eher „bürgerlichen u alten touch“ von ner anmeldung abhalten!! -IHR seid die/deren zukunft!!- alles ist möglich zb eine oder mehrere „hambi-gruppen“ -unter anleitung von erfahrenen rt-menschen selbstverständlich…

.

(alternativ dazu gibts auch „…ein halbjährliches Treffen von queeren und linken Menschen…“ u ne email-adresse nach dahin
- wir nahmen kontakt auf – mehr daten folgen -hoffentlich- in kürze… -> Nächster Termin: Dienstag, 06.02.2018 bis 11.02.2018 (zumindest theoretisch… aktuelleres: aus einem email: „…soweit ich weiß, gibt es keine öffentliche Mailadresse sowie auch keine öffentlichen Einladungen zu dem queerlinkenRT-Treffen, sondern nur einen Emailverteiler für Menschen, die schon einmal bei einem der queerlinkenRT-Treffen dabei waren. Ich habe nun über den Emailverteiler nachgefragt, ob es eine Mailadresse gibt, die ich weiter geben bzw. auf ne Website aufnehmen kann…“ -oh oh, es könnte sein: eine teilnahme an den queerlinkenrt-treffen bleibt theorie-))


0 Antworten auf „rt-ostertreffen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − eins =