Freitag, 24.2. ab 12 Uhr im Amtsgericht Kerpen der erste Haftprüfungstermin

für vermutlich 3 der 4 noch verbliebenen Gefangenen aus dem Hambacher Forst.
Freilassungen sind möglich, aber nicht garantiert. Alle Gefangenen wurden gestern und heute besucht, sie sind guter Dinge, was auch immer kommen wird. Sie haben sich zahlreiche solidarische Unterstützung für den Haftprüfungstermin gewünscht. Es wurden Menschen angefragt, die sich vorstellen könnten, eine Mahnwache anzumelden (ab 11:30 Uhr vor dem Amtsgericht Kerpen), bislang gab es allerdings noch keine Rückmeldung, ob das auch klappt. Daher hier nur zur Info. Amtsgericht Kerpen, Nordring 2 -> openstreetmap

Weitere Infos gibt es auch auf twitter, dem Blog und natürlich bei ABC.

Untill all are free, noone is free!

u ergänzung vom 24.2.18:
Die verbliebenen Gefangenen der Barrikadenräumung am 22.1.2018 werden voraussichtlich noch 3 weitere Wochen in Haft bleiben müssen. Zeit, noch einen Soli-Aktionstag zu machen!


0 Antworten auf „Freitag, 24.2. ab 12 Uhr im Amtsgericht Kerpen der erste Haftprüfungstermin“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× acht = zweiundsiebzig