Kohle: Allianz steigt aus der Finanzierung aus

Versicherungskonzern zieht sein Kapital schrittweise aus allen Unternehmen ab, die ihre Treibhausgasemissionen nicht an das Zwei-Grad-Ziel anpassen<br />
Der Versicherungskonzern Allianz will nach einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa künftig keine Kohlekraftwerke und keinen Abbau von Kohle mehr versichern. In einer Pressemitteilung des Konzerns heißt es, man wolle 'den globalen Wandel zur kohlenstoffarmen Wirtschaft in den kommenden Jahrzehnten aktiv mitgestalten'...


0 Antworten auf „Kohle: Allianz steigt aus der Finanzierung aus“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins × sechs =