Anti-Atom-Prozess in Hamburg: Urteil findet sich schon vorab in den Akten

was sie immer schon wussten aber bislang nicht beweisen konnten:

Hier ein Text von Anti-Atom Hamburg zu einem doch bemerkenswerten Fund in einer Ermittlungsakte: einem Urteilsentwurf schon vor Beginn der Beweisaufnahme.

Im Prozess vor dem Harburger Amtsgericht wegen der Blockade eines Urantransportes im Hamburger Hafen 2014 machten der Angeklagte und seine Verteidigung in der Akte eine bemerkenswerte Entdeckung: Neben einem vorgeschriebenen Prozess-Ablaufplan fanden sie dort auch schon eine stichpunktartige Urteilsbegründung, versehen mit dem Vermerk „Bitte vor der Akteneinsicht alle Unterlagen dringend entfernen“. Und das vor Beginn der Beweisaufnahme… -> nirgendwo.info/blog/2018/10/29/anti-atom-prozess-am-ag-hh-harburg-urteilsentwurf-existiert-vor-prozessbeginn


0 Antworten auf „Anti-Atom-Prozess in Hamburg: Urteil findet sich schon vorab in den Akten“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × = sechzehn