Archiv der Kategorie 'Antifaschismus'

Rezo ja lol ey<br />
Published on May 18, 2019<br />
Die Europawahl bzw EU-Wahl steht vor der Tür. Ob CDU, SPD oder AfD gute Parteien sind, die im Einklang mit Wissenschaft und Logik stehen, versuche ich in diesem Video zu beantworten. In jedem Fall: Geht wählen am nächsten Wochenende. Sonst entscheiden Rentner über eure Zukunft und geil ist das nicht...
-> …Weblinks, Rezo bei Boehmermann, Aufwachen#386, Monitor u Dirk Pohlmann… => CDU-SpinDocs

Der Terroranschlag in Halle: Wenn die Demokratie (ab-)lebt

In der Debatte nach den Anschlägen von Halle dominieren zwei Elemente: zum einen eine 'Einzeltäter-Theorie', die sich jedem Wirklichkeitsbezug verweigert. Zum anderen eine Bereitschaft, die Systematik rechtsextremer Strategien und Ideologen zu verleugnen, für die mit der Stille der Aufklärung im Lübcke-Fall ein tödlicher Beweis geliefert wurde.-> nachdenkseiten.de/?p=55583

#riseup4rojava

@Regierung+Bundestag: „Türkische Militäroffensive in Syrien stoppen!
* Samstag, 12.10 dezentrale Aktionen - </p>
<p>* Montag, 14. 10 Rüstungsindustrie blockieren!</p>
<p>Wir rufen dazu auf, in allen Städten der Bundesrepublik Büros, Ausstellungsräume, Produktionsstätten deutscher Waffenunternehmen zu blockieren. Hier findet ihr eine Karte aller in Frage kommenden Unternehmen: https://riseup4rojava.org/take-action/</p>
<p>Wir empfehlen Niederlassungen von Rheinmetall, Krauss Maffei Wegmann, Thyssen Krupp, Heckler&Koch sowie der MTU Friedrichshafen. Sie profitieren direkt von diesem Krieg, sie lieferten Waffen, die bereits während der völkerrechtswiedrigen Besatzung des syrischen Kantons Afrin zum Einsatz kamen.</p>
<p>* Mittwoch, 16.10.: Helft der Presse!</p>
<p>Viele deutsche Medien sind nicht in der Lage, eine wahrheitsgemäße Berichterstattung über den Krieg zu garantieren. Sie verharmlosen den NATO-Krieg, räumen ihm nicht den Stellenwert ein, den er haben sollte.<br />
Sie ignorieren lokale Quellen aus dem Norden Syriens, verbreiten türkische Propaganda. Um ihnen unter die Arme zu greifen, wollen wir sie besuchen. Wir rufen euch auf, in die Redaktionen eurer lokalen Zeitungen, Fernsehsender oder Radios zu gehen und einzufordern, dass die Augen nicht vor den Kriegsverbrechen des westlichen Militärbündnisses<br />
und seiner islamistischen Verbündeten verschlossen bleiben.</p>
<p>* Freitag, 18.10.: Fridays for Peace</p>
<p>Die kurdische Ökologiebewegung in Nordsyrien und die Umweltbewegung in Deutschland haben nicht nur gemeinsame Ziele, sondern auch gemeinsame Gegner. Wir rufen alle Aktivist*innen, insbesondere aber unsere Freundinnen bei #fridaysforfuture dazu auf, vor den Büros, Verkaufsstellen, oder Fabriken von Mercedes zu demonstrieren. Mercedes<br />
ist nicht nur Umweltsünder, sondern produziert auch für die türkische Armee.</p>
<p>* Samstag, 19.10: Europaweite Großdemonstration</p>
<p>Wir rufen zu einem Block auf der europaweiten Großdemonstration gegen den Krieg auf. Zehntausende Menschen werden in Köln erwartet. Wir wollen uns mit einem eigenen Block beteiligen. Wir setzen auf eine kämpferische<br />
Stimmung und zivilen Ungehorsam. Achtet auf Ankündigungen auf der Demonstration.</p>
<p>Weitere Infos: riseup4rojava.org, womendefendrojava.net, auf deutsch;<br />
Telegram Kanal: t.me/riseup4rojava
riseup4rojava.org, #riseup4rojava, womendefendrojava.net, dt.TelegramKanal:t.me/riseup4rojava
u hintergrund: telepolis.de/..Make-Rojava-Green-Again..
@Regierung+Bundestag: „Türkische Militäroffensive in Syrien stoppen!

Zwischenbericht „Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamt*innen“

-> kviapol.rub.de -zb-

6.8. 15.00 Uhr in Düren – Einweihung des Hiroshima-Friedens-Mahnmals

aus email: (mehr…)

Dortmund: Evang. Kirchentag: 19.-23.6.19

kirchentag.de/../programmuebersicht
hmmm. von dort bis zur grube wärs nicht weit…!!!
-mensch wird ja mal träumen dürfen…-
kirchentag.de/../programmuebersicht

Reflections on the ZAD: Another History Looking Back a Year after the Evictions

Why was it possible for the government to crush this powerful example of autonomy? In the following retrospective, a longtime resident of the ZAD explores how internal dynamics helped set the stage for state repression. This is one of the many stories that could be told about the ZAD, but we consider it an important historical document that poses crucial questions about how to balance autonomy and accountability and how to deal with authoritarian dynamics that arise from within. We hope it will inform the struggles that people around the world are participating in today… -> fr.crimethinc.com/2019/04/23/reflections-on-the-zad-looking-back-a-year-after-the-evictions

Aufruf - Ein Europa für Alle: Deine Stimme gegen Nationalismus! Sonntag, 19. Mai 2019: Großdemos in den Städten Europas </p>
<p>Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist eine Richtungsentscheidung über die Zukunft der Europäischen Union. Nationalisten und Rechtsextreme wollen mit ihr das Ende der EU einläuten und Nationalismus wieder groß schreiben. Ihr Ziel: Mit weit mehr Abgeordneten als bisher ins Europaparlament einzuziehen. Wir alle sind gefragt, den Vormarsch der Nationalisten zu verhindern!</p>
<p>Wir halten dagegen, wenn Menschenverachtung und Rassismus gesellschaftsfähig gemacht, Hass und Ressentiments gegen Flüchtlinge und Minderheiten geschürt werden. Wir lassen nicht zu, wenn Rechtsstaat und unabhängige Gerichte angegriffen, Menschen- und Freiheitsrechte eingeschränkt und das Asylrecht abgeschafft werden sollen. Deshalb appellieren wir an alle Bürger*innen Europas: Geht am 26. Mai wählen – tretet ein gegen Nationalismus und Rassismus: Für ein demokratisches, friedliches und solidarisches Europa!

Stolpersteinverlegung in Aachen 06.02.2019 ca 9.30 Uhr

aus einem email:

am 06.02.2019 wird auf Initiative des Bertram Wieland Archiv e. V. ein Stolpersteins für Arthur May in Aacher, Muffeter Weg 57 verlegt. Die Verlegung findet in der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 9.45 Uhr statt. Ganz genau können wir die Uhrzeit leider nicht angeben, da der Künstler an diesem Tag mehrere Steine verlegt und der für Arthur May an zweiter Stelle dran kommt. Es wäre wünschenswert, wenn ihr diese Information breit streuen würdet und der ein oder andere von euch auch an der Verlegung teilnimmt. Es hat sich für die Verlegung Verwandschaft (Neffe und Nichte) von Arthur May angekündigt.
In Düren gibt es eine Mitfahrgelegenheit, Treffpunkt um 8.30 Uhr bei Heiner. (mehr…)

Freitag13: Absurder Strafbefehl gegen Gewerkschafter

arbeitsunrecht.de/freitag13-absurder-strafbefehl-gegen-tuebinger-gewerkschafter/ -auch wir waren dabei!

fr 21.12.18 vorstellung des hambi-wimmelbild mit ausgeco2hlt in der WAA

fr 21.12.18 vorstellung des hambi-wimmelbild mit ausgeco2hlt
ab 20 uhr
Ausgeco2hlt hat in Zusammenarbeit mit einem Künstler das Wimmelbild „Verwurzelt im Widerstand – Bilder aus dem Rheinischen Braunkohlerevier“ erstellt. Jetzt ist es fertig! In dem Bild werden Geschichten aus dem Widerstand im Rheinland dargestellt und Bezüge zu Kapitalismuskritik und Klimagerechtigkeit hergestellt. Es ist inspiriert vom „True Cost of Coal“ Banner, das Geschichten vom Kohleabbau in den Appalachen (USA) erzählt…

-dazu lecker essen und getränke-

die näxten freitage sind weitere kulturabende geplant: filme, liedermacher, vorträge u. diskussionen… (mehr…)

Was geht in Frankreich

Die Demokratie-Illusion<br />
Kämpfer in Zivilkleidung misshandeln und verschleppen im Auftrag des französischen Staates Demonstranten.<br />
Bei den Protesten der Gelbwesten in Frankreich setzt der französische Präsident Emmanuel Macron auch auf möglicherweise zur Brigade Anti-Criminalité (BAC) gehörende Einheiten in Zivilkleidung mit roten Armbinden. Diese greifen einzelne nicht-gewalttätige Gelbwesten plötzlich an, prügeln auf sie ein und verschleppen sie, wie Videos zeigen..
-> rubikon.news/artikel/die-demokratie-illusion

vs. Die Politik der Massen – Die Gelbwesten stehen für den Einbruch der Volksmassen in den politischen Eliten-Betrieb.
von Florian Ernst Kirner

ergänzung vom 21.12.18: Rainer Mausfeld zu den „Gelbwesten“, Neoliberalismus, Migration und Elitendemokratie