Archiv der Kategorie 'Küfa'

ZUSAMMENHALTEN STATT DÖRFErweGBAGGERN

Bereits zum neunten Mal findet 2018 im Rheinischen Revier das Klimacamp statt. Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen - vom 11.-22. August!<br />
Nachdem sich über die letzten Jahre der Austausch zwischen Anwohnenden, Beschäftigten von RWE und dem Klimacamp bereits intensiviert hat, wird das diesjährige Camp erstmals zusammen mit Menschen aus der Region vorbereitet – und richtet sich insbesondere auch an Sie.<br />
Sie sind eingeladen, Ideen zu entwickeln, wie das Rheinland der Zukunft aussehen kann – sozial gerecht und ohne Kohle- strom. Dafür möchten wir mit dem Camp einen Raum schaffen. Angesichts der aktuellen Bundespolitik glauben wir, dass es besonders wichtig ist, dass die Menschen hier vor Ort sich Gehör verschaffen: Denn die Regierung lagert die Diskussion über den Kohleausstieg in die Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ aus. Dort sind die Interessen der Konzerne weitaus stärker vertreten als die der Betroffenen.<br />
Kommen Sie auf das Klimacamp, für einen kurzen Besuch oder die ganze Woche – wir freuen uns auf Sie!

-> klimacamp-im-rheinland.de

Filmabend in der WAA

am Freitag, dh. 03.08.18, ab 20 Uhr

von cinerebelde.org:

beyond the red lines – jenseits der roten linien
Ob im rheinischen Braunkohlegebiet, am Hafen von Amsterdam oder auf den Straßen von Paris während des Weltklimagipfels, die Kämpfe für Klimagerechtigkeit werden an immer mehr Fronten geführt. Beyond the red lines (Jenseits der roten Linien) ist die Geschichte einer wachsenden Bewegung, die „Es reicht! Ende Gelände!“ sagt, zivilen Ungehorsam leistet und die Transformation hin zu einer klimagerechten Gesellschaft selber in die Hand nimmt...
beyond the red lines – jenseits der roten linien

-dazu lecker essen und getränke-

Eintritt frei!

die näxten freitage sind weitere kulturabende geplant:
filme, liedermacher, vorträge u. diskussionen…

siehe auch:
hambi-liedermacher_innen-abend in der WAA am Freitag, 27.07.18, ab 20 Uhr

Klaus der Geiger in der WAA Freitag, 10.08.18

.

flyer online: http://waa.blogsport.de/images/vorn.pdf , http://waa.blogsport.de/images/hinten.pdf , http://waa.blogsport.de/images/A3oben.pdf , http://waa.blogsport.de/images/A3unten.pdf

[ zurück zur übersicht ]

hambi-liedermacher_innen-abend in der WAA

am näxten Freitag, dh. 27.07.18, ab 20 Uhr:

hambi-liedermacher_innen-abend mit alice u offene bühne für weitere…

-dazu lecker essen und getränke-

Eintritt frei!

die näxten freitage sind weitere kulturabende geplant:
filme, liedermacher, vorträge u. diskussionen…

siehe auch:
Filmabend in der WAA am Freitag, 03.08.18, ab 20 Uhr

Klaus der Geiger in der WAA Freitag, 10.08.18

.

[ zurück zur übersicht ]

Freitag, der 13. ab 15.00 Uhr WAAMAGEDON!!

statt Resignieren und Verkaufen

eher  Renovieren und    ……                       – es gibt auch Falafel!

===========================================================

Heute KüFA auf der Wiese

Die monatlich stattfindene Küfa (Küche für alle) steht heute an. Diesmal wird auf dem Wiesen Camp am Hambacher Forst gekocht. Das Küchen Kollektiv Düren läd zu 19:30 zum gemeinsamen Essen ein.
(mehr…)

[Hambi] Zum Waldspaziergang am Sonntag mit Freund_innen

DIY or dieDer monatlich stattfindende Waldspaziergang durch den resten des Hambacher Forst.

Das Küchen Kollektiv Düren wird mit dem Alf partout Küchen Busprojekt zusammen am 19.06. auf dem Wiesen Camp bei Morschenich kochen. Am 19.06. ist der letzte Tag des „Kunst und Kultur Festes“ im Hambacher Forst. Parallel dazu findet der monatliche Waldspaziergang statt.
(mehr…)

Der Aufbau einer eigenen Küfa!

DIY or dieDas Küchen Kollektiv Düren hat einen Interessanten Artikel auf ihrer Internetseite Veröffentlicht. Es geht um den “ Der Aufbau einer eigenden Küfa! „.
(mehr…)

21. Mai 2016 – Jülich – Ahaus – Autobahn-Aktionstag

DIY or die
Mit Aktionen zwischen Ahaus und Jülich

Abschlusskundgebung: ab 14 Uhr, Jülich, Schloßplatz
Redner*innen: N.N.
Musik: Klaus der Geiger

Für das leibliche Wohl sorgt die Volxküche Nordeifel

Weitere Informationen unter:http://westcastor.blogsport.de/

[JUL] 14.05 Soli Show- Offene Grenzen für Alle!

Soli ShowWir möchten ein Zeichen setzen für Offenheit und Toleranz und gegen Rassismus.

Daher kommen die Einnahmen dieser Soli-Show unserer Arbeit mit Flüchtlingen zu Gute.

Musik für einen guten Zweck und lecker veganes Essen vom Küchen Kollektiv Düren.
Dazu wird es die möglichkeit geben, sich am Infotisch über die Situation der Flüchtlinge, (anti-) Rassismus und weiteren Politischen Themen. (mehr…)

18. Mai Küfa und Filmabend

DIY or dieDie monatlich stattfindene Küfa (Küche für alle), um 18 Uhr, in der Werkstatt für Aktionen und Alternativen steht bevor. Diesmal wird das Küchen Kollektiv Düren sich um das essen Kümmern.

Danach wird es einen Dokumentations, Film ab 19 Uhr, geben, der über die Aktionen und Repression gegen Radikale Öko-Aktivist_innen in den USA seinen Schwerpunkt setzt. Es geht um Aktionen, Leben, Gesetze, Festnahmen, Prozesse, Inhaftierungen und was drumherum so passiert.
Das alles anlässlich der stattfindene Repressionenwelle im Rheinland, wollen wir damit einen Blick auf die Geschehnisse in den USA richten.
(mehr…)