Auf https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlekraftwerk#Auswirkungen_auf_das_Klima steht unter anderem Folgendes:

Durch die Verbrennung von Kohle wird pro erzeugter Energieeinheit sehr viel Kohlendioxid freigesetzt. Die zunehmende Emission des Treibhausgases Kohlendioxid seit Beginn der Industriellen Revolution gilt als zentraler Faktor der globalen Erwärmung. Braunkohlekraftwerke stoßen mit 850–1200 g CO2 pro kWh mehr Kohlendioxid aus als Steinkohlekraftwerke mit 750–1100 g CO2 pro kWh.

Weitere Links:
www.robinwood.de/Kohle.kohle.0.html
www.umweltinstitut.org/themen/energie-und-klima/kohle.html
oxfam.de/unsere-arbeit/themen/kohlekraft-klimawandel

Hast Du Ideen, was hier sonst noch stehen sollte? Lust zu helfen? Schreib uns!