Stand: April 2016

Vor ein paar Tagen, am 11.04.2016, wurden die Räume der WAA von bewaffneten Banden (Polizei) durchsucht und viele, für die Arbeit hier wichtigen Gegenstände wurden beschlagnahmt. Was wir unmittelbar jetzt, nach der Durchsuchung brauchen:

  • Computer (Tower oder Laptops)
  • Große Flachbildschirme für die Standcomputer
  • USB Sticks
  • Externe Festplatten
  • Interne Festplatten für Tower und Adapter für ATA/SATA zu USB
  • Drucker
  • Voll- und Abtönfarbe
  • Spraydosen / Sprühfarbe / Sprühkreide
  • Tapetenkleister
  • Bettlaken und große Stoffe, Transparente
  • Gas (Kochen)
  • Kameras und Videokameras
  • Audioaufnahmegeräte
  • (alte) Handies und Simkarten und Guthaben
  • In Zeiten des Klimawandels und der Wegwerfgesellschaft ist es um so wichtiger Ressourcen zu sparen. Oft mangelt es einfach nur an der richtigen Kommunikation. So wollen wir hier Raum schaffen um nicht nur Aktionen und Alternativen zu unterstützen, sondern auch überflüssiges Vergeuden von Ressourcen zu vermeiden.

    In der WAA muss noch viel ausgebaut und saniert werden, wir haben also auch einen hohen Bedarf an Baumaterialien. Dieses Haus soll eine Plattform sein für viele kleine und große Projekte. Wir freuen uns über jede Unterstützung, egal in welchem Umfang

    Benötigte Materialien für eine anstehende Baustelle und Werkstatt

    • Bauholz
    • Akkuschrauber
    • Kabeltrommeln
    • Fenster + Gläser
    • große und kleine Geodreiecke
    • 30cm Lineale
    • Druckbleistifte 0,5
    • Mienen für Druckbleistifte 0,5 HB und 0,5 H
    • Zimmererwinkel
    • Japansägen feine Bezahnung
    • Tischlerwinkel und Schlosserwinkel klein
    • A3 Papier Blöcke
    • Krepp-Klebeband
    • Fineliner o.ä. in versch. Farben(am besten als Set

    Garten

    • Handsichel
    • Pflanzkübel (groß)
    • Frühbeete
    • Humus, Sand
    • Wasserschlauch und Verbindungen dafür
    • Schubkarre
    • Wassertank (200 – 1000 Liter) / Tröge

    Werkstatt

    • Fahräder, Fahradteile (Mäntel, Schleuche, Rahmen, Räder, Werkzeug)
    • Werkzeug
    • Schrauben, Nägel, Schellen, etc.
    • Metallschrott ( Rohre, Profile….für Schweißarbeiten
    • Kleinelektronik

    Küche

    • Großküchen-Equitment (wie z. B. großer Topf, Hockerkocher, Geschirr, Besteck, …)

    Bau

    • Bauholz (jeglicher Art)
    • Fenster
    • Sand
    • Wasserpumpe
    • Kalkmörtel, Sand, Kies
    • Steine zum Mauern
    • Stroh
    • Schornsteinhut
    • Holz (Bauholz jeglicher Art, Brennholz, Paletten, …)
    • schwarze Folie
    • Planen

    Büro

    • größere Computer-Flachbildschirme
    • Stifte (Kugelschreiber, Eddings, …)
    • Klebeband (Tesa, Gaffer, Krebband, …)
    • Papier (Druckpapier, Blöcke, Schmierpapier, …)

    Wird immer Benötigt

    • vegane Lebensmittel wie: Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, Hülsenfrüchte……
    • Brenn- und Bauholz und Paletten

    Bitte meldet euch, um Verständnisfragen und aktuellen Stand zu klären.
    (Diese Liste dient nur zu einer groben Orientierung und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.)

    Geldspenden:

    Konto: Förderverein des Jugendumweltnetzwerkes „Für eine klimagerechte Zukunft“ e.V.
    Konto-# 4080 428 100
    BLZ 43060967
    Bank GLS
    BIC GENODEM1GLS
    IBAN DE72 4306 0967 4080 428 100

    Leider sind Geldspenden gerade sehr wichtig für das fortbestehen der Werkstatt für Aktionen und Alternativen. Zum Projektaufbau wurden Direktkredite aufgenommen die nun (mehr als) fällig sind/werden.