Was wird gebraucht? What do we need?

kurz: / short

Kreative Menschen, die Bock haben die WAA mitzugestalten! Es gibt genügend Platz um ne bunte Mische an Ideen umzusetzen.
creatuve beings who want to join the creation of the WAA! There’s enough place to establish a colourful mixture of ideas here.

Materiell brauchen wir grad am dringensten: / Most urgently we need these materials:

- Anzuchterde (Gartensaison geht los); /potting compost for the starting gardening season now
- Jungpflanzen (am besten so ab Mitte Mai nach den Eisheiligen) /young plants
- Eismaschine (wolln im Sommer Küfa mit Eis machen) / ice machine – for summer
- Spülmaschine (verbraucht weniger Wasser und macht weniger Arbeit)/ dishwasher
- Geld: /money:

Konto: Förderverein des Jugendumweltnetzwerkes „Für eine klimagerechte Zukunft“ e.V.
Konto-# 4080 4281 00
BLZ 430 609 67
Bank GLS
BIC GENODEM1GLS
IBAN DE72 4306 0967 4080 4281 00

Ansonsten können potentiell PC’s fitgemacht und Solaranlagen angeschlossen werden und die Gartensaison geht jetzt auch voll los.
Die ersten Samen haben wir schon gesät.
In addition some computer could be repaired and solar panels can be installed and the gardening season is also starting and the first seeds are already planted.

Also am besten kommt einfach mal vorbei!/ Best is you just come around!

u die Langfassung:

Was wird gebraucht?

Stand: April 2018

In unserer Zeit der Wegwerfgesellschaft und des Klimakollaps halten wir es für wichtig selbst Ressourcen zu sparen u so wollen wir auch unnötiges Vergeuden von Ressourcen vermeiden. Oft mangelt es einfach nur an der richtigen Kommunikation. Wir bieten hier Raum u Möglichkeiten für Aktionen und Alternativen; dh. dieses Haus ist Plattform für kleine und größere Projekte

In der WAA ist jedoch noch so einiges zu sanieren u auszubauen und dazu brauchen wir ua. Baumaterialien!

Wir freuen uns über jede Unterstützung, egal in welchem Umfang…

Benötigte Materialien für anstehende Baustelle und Werkstatt

    -derzeit wird hier mit S T R O M im Durchlauferhitzer Warmwasser erzeugt -!!!einfach nur gruselig!!!-:

  • Kupferrohre u/od. (Voll/)-Isolierungen zum Ausbau unserer Solar-Warmwasser-Anlage (auch verbaut: wir bauen es selber vor Ort ab…)
  • isolierte Warmwasser-Speicher/-boiler, Pumpen, Steuerungen, Regler, Mischer, Sensoren… für Warmwasser od. Heizung (auch defekt u/od. verbaut; wir bauen es vorort ab bzw. reparieren es…)
  • Wir wollen vom Netzstrom unabhängig(er) werden, dh Kosten senken u gleichzeitig das Bewusstein der Nutzeris stärken…:

  • Photovoltaik-Anlagen-Teile: Module, Regler, Wechselrichter, Kabel… (auch defekt u/od. verbaut; wir bauen es vorort ab bzw. reparieren es…)
  • und:
    leider haben wir hier nur eine „moderne“, grosse 10kg waschmaschine: -die WÄRE ja sinnvoll wenn hier zumeist gruppen wüschen-
    Die bisherige beobachtung zeigt jedoch, dass hier meist individuell geringere wäschemengen gewaschen werden

    u damit ist DIE VORHANDENE totaler wasser- u energievergeudender „overkill“!!!

    -zumal ihre „modernität“ es mit sich bringt, dass sie kein mechan. laufwerk (mehr) hat u damit zb KEIN gezieltes teilprogramm (hier speziell zb „spülen u schleudern“) eingestellt u abgefahren werden kann…

    Kurz:
    wir brauchen ZUSÄTZLICH eine kleinere, max 5 kg (zb toplader) mit mech. laufwerk, auch reparaturbedürftig od defekt…, wir reparieren sie..!

    .

  • Bauholz
  • Akkuschrauber
  • Kabeltrommeln
  • Fenster u Gläser
  • Zimmererwinkel, Tischlerwinkel u/od Schlosserwinkel, klein
  • Japansägen, feine Bezahnung

Waschküche

  • eine kleinere, max 5 kg (zb toplader) WASCHMASCHINE, mit mechanischem laufwerk!, auch reparaturbedürftig od defekt…, wir reparieren sie…

Werkstatt

  • Winkelschleifer u. -scheiben dazu
  • Flex u. -scheiben dazu
  • WIG-Schweißgerät (od. Teile davon, auch defekt, wir reparieren es)
  • MIG/MAG-Schweißgerät (od. Teile davon, auch defekt, wir reparieren es)
  • Autogenes -Schweißgerät (od. Teile davon: Flaschen (leer, od. voll, aber mit TÜV), Brenner, (nicht-poröse) Schläuche…)
  • Plasma-Schneider (od. Teile davon, auch defekt, wir reparieren ihn)
  • kleiner mobiler Kompressor (auch defekt, wir reparieren ihn)
  • Fahräder bzw. Fahradteile (Rahmen, Laufräder, Mäntel, Schläuche, Werkzeug…)
  • allgemein:Werkzeug
  • Schrauben, Nägel, Schellen, etc.
  • Metallschrott, ( Rohre, Profile… für Löt-/Schweißarbeiten)
  • (Klein/)Elektronik

Küche

  • Großküchen-Equipment (wie z. B. große Töpfe, Hockerkocher, Geschirr, Besteck, …)
  • Gas (Kochen)

Bau

  • Fenster
  • Kalkmörtel, Sand, Kies
  • Steine zum Mauern
  • Stroh
  • Schornsteinhut
  • Holz (Bauholz jeglicher Art, Brennholz, Paletten, …)
  • Wasserpumpe
  • schwarze Folie od. sonstige Planen
  • Voll- und Abtönfarbe
  • Spraydosen / Sprühfarbe / Sprühkreide
  • Tapetenkleister

Büro

  • TeleFax-Gerät (u falls thermo: papier dazu!)
  • Videoschnittfähiger Laptop
  • Kameras und Videokameras
  • Audioaufnahmegeräte
  • Computer: Laptops
  • Große Flachbildschirme für die Standcomputer
  • USB Sticks
  • Externe Festplatten
  • Interne Festplatten für Tower und Adapter für ATA/SATA zu USB
  • Drucker
  • Stifte (Kugelschreiber, Eddings, …)
  • Klebeband (Tesa, Gaffa, Kreppband, …)
  • Papier (Druckpapier, Blöcke, Schmierpapier, …)
  • A3 Papier Blöcke

für Aktionen

  • Bettlaken u große Stoffe, Transparente
  • (alte) Handys, SIM-Karten u Guthaben

Garten

  • Handsichel
  • Pflanzkübel (groß)
  • Frühbeete
  • Humus, Sand
  • Wasserschlauch und Verbindungen dafür
  • Schubkarre
  • Wassertank (200 – 1000 Liter) / Tröge

Wird immer Benötigt

  • vegane Lebensmittel wie: Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, Hülsenfrüchte……
  • Brennholz und Paletten!

einfach mal bei uns anrufen oder ein eMail schicken…

Geldspenden:

Konto: Förderverein des Jugendumweltnetzwerkes „Für eine klimagerechte Zukunft“ e.V.
Konto-# 4080 4281 00
BLZ 430 609 67
Bank GLS
BIC GENODEM1GLS
IBAN DE72 4306 0967 4080 4281 00

wir sind ein Teil der stiftung-freiraeume.de

Das Erste zuletzt:

Leider sind Geldspenden gerade sehr wichtig für das Fortbestehen der Werkstatt für Aktionen und Alternativen. Zum Projektaufbau wurden Direktkredite aufgenommen die nun (mehr als) fällig sind/werden.